Projektkoordination Kommunikation, Veranstaltungen

Ort: Bonn Bewerbungsfrist: 14.07.2024 Arbeitgebende Organisation: Engagement Global

ENGAGEMENT GLOBAL ist Partnerin für entwicklungspolitisches Engagement. Wir vereinen unter einem Dach verschiedene Förderprogramme sowie zahlreiche Projekte, Initiativen und Angebote für ein gerechtes und nachhaltiges globales Miteinander. Dabei arbeiten wir insbesondere mit der Zivilgesellschaft, mit Kommunen und mit Schulen zusammen. Engagement Global ist im Auftrag der Bundesregierung tätig und wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert.

Sie wünschen sich eine Arbeitgeberin, die flexible Arbeitszeiten, betrieblich verankerte Modelle der Teilzeitarbeit und der mobilen Arbeit, vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung und zur Partizipation bietet? Wir suchen Sie am Standort Bonn als

Projektkoordination Kommunikation, Veranstaltungen

 

Ihre Aufgaben

  • federführende Betreuung des Bereichs Logistik
  • Steuerung des externen Logistikdienstleisters
  • Pflege des Bestellportals sowie Weiterentwicklung des Portals unter Usability-Aspekten
  • Monitoring des Materialverbrauchs und der Lagerbestände
  • Budgetplanung und Rechnungsprüfung
  • Einführung eines Monitoringsystems zur Treibhausgas-Bilanzierung von Veranstaltungen
  • Vorbereiten und Durchführen von Ausschreibungen komplexer, fachlicher Leistungen an Dritte bis zum Vertragsabschluss
  • (Weiter-)Entwicklung von Nachhaltigkeitskriterien im Logistikbereich
  • Beraten der (Programm-)Abteilungen zu Verfahren im Bereich Logistik
  • Konzeption und Durchführung von internen Schulungen
  • Erstellen und Aktualisieren von Leitfäden sowie Weiterentwicklung des internen Wissensmanagements
  • Planung, Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelorniveau) in einem für das Tätigkeitsfeld relevanten Studienfach oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Erfahrungen im Bereich Logistik
  • Erfahrungen in der Durchführung von komplexen Vergaben
  • strategische und analytische Arbeitsweise sowie hohe Beratungskompetenz
  • Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Kenntnisse und Fähigkeiten oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen:

  • Kenntnisse im nachhaltigen Veranstaltungsmanagement

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen
  • Möglichkeit zum Erwerb eines bezuschussten Job-Tickets oder eines Deutschland-Job-Tickets
  • flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit, nach Absprache Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • wir fördern eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie

Alle ausgeschriebenen Stellen sind bei Engagement Global stets auch teilzeitgeeignet. Gemäß unserem Leitbild (https://www.engagement-global.de/leitbild.html) treten wir für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft, eine Kultur der Vielfalt und die Anerkennung und Wertschätzung von Unterschieden ein. Unsere Organisationskultur zeichnet sich durch einen respektvollen und sensiblen Umgang mit Vielfalt aus und ermöglicht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelle Chancen. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sowie von Menschen mit oder ohne einer Beeinträchtigung. Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 14.07.2024 über unser Bewerbungsformular. Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage § 26 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetzes bei Engagement Global verarbeitet.

 
Gespeichert von Jenny Morín Nenoff,