Jetzt das Spinnen-Netz empfehlen für Schnuppermitgliedschaft bis Jahresende

Der Arbeitsmarkt im Non-Profit Bereich ist nicht leicht zu überblicken. Netzwerken ist hier das A und O, da durch die kurzen Projektlaufzeiten und hohe Personalfluktuation viele Arbeitsplätze zügig und informell besetzt werden. Vor allem im entwicklungs- und migrationspolitischen Bereich aber auch in der Wissenschaft ist dies der Fall. Deswegen trägt das berufliche Netzwerk www.spinnen-netz.de für ArbeitMitWirkung im „Viele Augen -und Ohren Prinzip“ Stellen und freie Auftragsangebote zusammen.

Weiterlesen

Inspirierend: Spinn.bar zu sinntiftenden Tätigkeiten in Ehrenamt & Beruf

Eine inspirierende Spinn.bar mit beeindruckenden Inputgeberinnen und engagierten Teilnehmenden war das gestern!

"Sinnstiftende Tätigkeit im Beruf oder Ehrenamt" war das Thema.

So stellten Vertreterinnen von Technik ohne Grenzen ihre wirkungsvolle Projekteinsäze vor, die die jungen Ingenieurinnen in ihrer Freizeit oder Urlaubszeit angehen, zusätzlich zu beruflichen Vollzeittätigkeiten.

Weiterlesen

VerSPINNENnetzen lohnt sich...

Liebe Spinnennetz-Mitglieder,

habt ihr euch während einer Bewerbung auch schon gefragt, wie man sich den Arbeitsalltag bei dem Arbeitgeber genau vorstellen kann, ob man genug Fremdsprachenkenntnisse mitbringt oder ob man bei den Gehaltsvorstellungen zu hoch- oder zu niedrig gepokert hat?

Und gingen euch auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch auch Fragen wie: „Bin ich nicht over-/underdressed?“ und Sorgen wie „Hoffentlich verhaspele ich mich nicht vor Nervosität!“ durch den Kopf?

Weiterlesen

Neue Regeln für kirchliches Arbeitsrecht!

ENDLICH! Neue Regeln für kirchliches Arbeitsrecht

Das Bundesarbeitsgericht hat nun ein Grundsatzurteil gefällt zu Gunsten der Bewerbenden ohne (Angabe einer) Kirchenzugehörigkeit. Nach der Entscheidung des EuGH vom April ist das für den deutschen Arbeitsmarkt eine bedeutsame Wende, zumal der Non-Profit Bereich zu einem großen Anteil aus kirchlich gebundenen Arbeitgeberorganisationen besteht.

s.unter anderem:

Weiterlesen

Zeit der Ernte und des Auftankens: die Bonner Kraftma(h)lzeit

Zeit der Ernte und des Auftankens: die Bonner Kraftma(h)lzeit

Mit dezenten aktivierenden Methoden lockte unsere Moderatorin Barbara Fröde-Thierfelder die geernteteten beruflichen Schätze des Sommers bei unseren Spinnen-Netz-Gästen hervor. Die gegenseitige wertschätzende Stimmung und Haltung zeigte sich wiedereinmal bei diesem Format des Netzwerktreffens. Spannend, was die unterschiedlichen Spinnen-Netzmitglieder dieses Jahr alles erlebt, erfahren und geerntet haben.

Weiterlesen

Auch EZ Organisationen beim Bonner Karrieretag dabei

Beim Bonner Karrieretag https://www.karrieretag.org/ am Do, 11.10. findet ihr unter den Ausstellern u.a. die GIZ, Compentia, oder Forschungsinstitute wie Fraunhofer. Auch der Personaldienstleister Jobsolutions ist nicht uninteressant. Zudem biete ich in der Coachingzone von 10-17 Uhr kostenlose Bewerbungschecks in meiner Eigenschaft als Coach (www.as-empowerment.de) an. Und natürlich kann ich noch mehr zum Spinnen-Netz und pro-aktiven Netzwerkstrategien erzählen.

Weiterlesen

Seiten